Offene Jugendarbeit

Unsere Angebote für Jugendliche ab der ersten Oberstufe finden im Rahmen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit Gleis 1B statt. Sie können von allen Jugendlichen aus dem Quartier genutzt werden, unabhängig von Herkunft und Religionszugehörigkeit.

Das Team der Offenen Jugendarbeit hat seine Büroräumlichkeiten im Jugendzentrum Gleis 1B beim Bahnhof Oberwinterthur.

Getragen und finanziert werden die Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit von der Stadt Winterthur, der Pfarrei St. Marien und der reformierten Kirchgemeinde Oberwinterthur.

Offener Jugendtreff

Der Jugendtreff ist momentan geschlossen. Wir planen einen Neustart nach den Herbstferien. Melde dich bei uns, wenn du bei der Gestaltung des neuen Angebots mitwirken willst.

Jugendjobs

Du möchtest dein Taschengeld aufbessern und suchst einen Nebenjob? Wir suchen zuverlässige Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren für Garten-, Reparatur- und Reinigungsarbeiten im Jugendzentrum Gleis 1B.

Jugendberatung

Ärger mit den Eltern, Mobbing unter Kolleginnen, keine Lehrstelle gefunden? Wir können keine Wunder bewirken. Doch gerne helfen wir dir bei der Lösung kleinerer oder grösserer Probleme. Unsere Beratung ist vertraulich und untersteht der Schweigepflicht.

Kontakt

Franziska Beck

Jugendarbeiterin Gleis 1B
  • 052 243 08 67

Peter Marti

Jugendarbeiter Gleis 1B
  • 052 242 71 30

Bildquelle: Andreas Wolfensberger