1. Ref. Kirche Oberwinterthur
  2. |
  3. Aufwachsen
  4. |
  5. Unterricht und Konfirmation

Unterricht und Konfirmation

Die KolibriKirche ist der Anfang des 5-stufigen Weges bis zur Konfirmation. Im Zeitraum von 3 Jahren – vom 2. Kindergarten bis zur 2. Klasse – besucht Ihr Kind an insgesamt 10 Samstagvormittagen die KolibriKirche. Dabei stehen verschiedene Daten zur Auswahl.

Wir gestalten die KolibriKirche als fröhlichen, altersgerechten Kindergottesdienst mit Spielen, Singen, Basteln und Geschichtenerzählen. Inhaltliche Schwerpunkte sind die Schöpfungsgeschichte, biblische Geschichten bekannter Gestalten wie Mose und Abraham und Sara, aber auch die Erzählungen um Advent und Weihnachten. Dabei wird die Kirche auf vielfältige Weise als Raum der Gemeinschaft erlebt.

Anmeldung und Daten

Im 3. Klass-Unti werden die Kinder mit ihrer Kirchgemeinde vertraut gemacht. Dazu gehört auch, den christlichen Glauben zu feiern und zu leben. Der Unterricht kreist um die Themen Taufe, Beten, Abendmahl und Pfingsten. Ihr Kind wird neue Lieder und spannende Geschichten kennenlernen, unsere wunderschöne Kirche bis hinauf zum Glockenturm entdecken, einen eigenen Abendmahlsbecher töpfern und eine festliche Tauffeier hautnah miterleben. Der Unterricht findet in Form von Wochenstunden statt.

Anmeldung und Daten

Der 4. Klass-Unti ist eine Art kirchliche Heimatkunde – wir wollen die Kinder mitnehmen auf eine spannende Abenteuerreise in ferne Länder und andere Zeiten und mit ihnen die Schätze unseres Glaubens entdecken. Dabei möchten wir sie anleiten, für ihre Erfahrungen und Entdeckungen eine Sprache und einen kreativen Ausdruck zu finden.

Wir wollen mit ihnen in die Tiefen des menschlichen Lebens eintauchen und die Schönheit der Bibel aufspüren. Und wer weiss, vielleicht lernen sie im 4. Klass-Unti sogar neue Freundinnen und Freunde kennen. Der Unterricht findet wahlweise in einem Tageslager in den Frühlingsferien statt oder in wöchentlichen Doppelstunden im Winterhalbjahr.

Anmeldung und Daten

«JuKi» heisst so viel wie Junge oder Jugendliche Kirche. «Wir glauben in Vielfalt» ist das Motto des JuKi-Lehrmittels, das sechs verschiedenen Themenfelder ins Zentrum stellt. An den Jugendgottesdiensten am Freitagabend begegnen wir spannenden Menschen, die sich durch ausserordentlichen Mut, Mitgefühl und Gottvertrauen auszeichnen. Den Spuren der Reformation gehen wir auf einer Exkursion nach Zürich nach. An einem Pilgertag begeben wir uns auf die Spuren der Täufer. Die Paulus-Nacht führt uns nicht nur zu den Anfängen des Christentums, sondern macht uns auch Mut zu unserem eigenen Leben als Christin und Christ. Begegnungs-Nachmittage bringen uns in Dialog mit alten Menschen.

Anmeldung, Daten und Projekte

Im Konfirmandenjahr setzen sich reformierte Jugendliche der 9. Klasse mit religiösen und lebensweltlichen Themen auseinander. Das Konfirmandenjahr schliesst den obligatorischen kirchlichen Unterricht in der reformierten Kirche ab.

Weitere Informationen

Bildquelle: Felix Gietenbruch