Sozialberatung

Im Leben läuft es nicht immer rund. Egal, welche Lebensgeschichte Sie mitbringen und wie Ihre aktuelle Situation aussieht: Unsere Sozialdiakon/innen nehmen sich Zeit für ein Gespräch und geben Ihnen Rat.

Angebot

  • Beratung und Begleitung in schwierigen Lebenssituationen
  • Hilfe in administrativen Belangen (Behördenbriefe, Formulare, Korrespondenz, Steuern, Stipendien etc.)
  • Vermittlung von Kontakten zu spezialisierten Fachstellen
  • kleinere Beiträge zur Überbrückung von finanziellen Engpässen

Unsere Sozialberatung ist kostenlos und richtet sich nach den Bedürfnissen der Klientinnen und Klienten. Die Gespräche sind vertraulich. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstehen der beruflichen Schweigepflicht.

Weitere Hilfsangebote

Dargebotene Hand
Möchten Sie sich mit jemandem aussprechen, ohne Ihren Namen zu nennen? Bei Telefon 143 treffen Sie Tag und Nacht auf einen einfühlsamen Gesprächspartner, eine einfühlsame Gesprächspartnerin.
www.zuerich.143.ch

Internet-/SMS-Seelsorge
Per E-Mail oder SMS werden Sie von erfahrenen Seelsorgerinnen und Seelsorgern auch im Internet begleitet. Senden Sie eine SMS an die Kurznummer 767 oder gehen Sie auf www.seelsorge.net

Sozialdiakon/innen

Thomas Karcher

  • 052 242 40 74

Peter Lattmann

  • 052 242 15 46

Elisabeth Lendenmann

  • 052 242 14 43

Bildquelle: Adobe Stock