Eltern-Kind-Singen

Durch das Erlernen von Liedern, Versen, Sprüchli, Lied-und Bewegungsspielen sowie einfachen Tänzen erlebt das Kind einen natürlichen und freudigen Zugang zu Klängen, Rhythmen und Liedern. So wird es in seiner ganzheitlichen Entwicklung positiv unterstützt. Es werden Fantasie, Sprache, Beweglichkeit, Auffassungsgabe und soziales Verhalten spielerisch gefördert.

Es braucht keine musikalischen Vorkenntnisse. Sie nehmen sich einfach nur Zeit und haben Freude, mit Ihrem Kind etwas Besonderes in einer Gruppe von Gleichgesinnten zu erleben.

Ein Schnuppern in den bestehenden Gruppen ist aus gruppendynamischen Gründen nicht möglich! Wünschenswert ist immer die gleiche erwachsene Bezugsperson.

  • Alter: 0–4 Jahre
  • Fr. 7.– pro Mal inkl. Liedermäppli
  • Kursort: Ref. Kirchgemeindehaus
  • Bitte mitbringen: Finken oder Antirutschsocken und Znüni (Getränke gratis)
  • Kursleitung: Monica Caflisch, ausgebildete Eltern-Kind-Sing-Leiterin, Sängerin, Erzählerin und Chorleiterin

Wenn der Präsenzunterricht aufgrund geltender Covid-Bestimmungen nicht möglich ist, wird alternativ ein Impuls-Video zum Mitsingen angeboten.

Das Eltern-Kind-Singen wird doppelt geführt:

  • Gruppe 1 um 9.00 Uhr
  • Gruppe 2 um 10.00 Uhr

Um 9.45 Uhr machen wir gemeinsam eine Znünipause.

In jeder Gruppe hat es Platz für maximal 8 Erwachsene und maximal 8 Kinder

Kontakt

Monica Caflisch

  • 076 400 00 70